10 Gründe für einen Steinteppich

1. Gestaltungsspielraum: Keine kreativen Grenzen gesetzt
Durch die fugenlosen Optik fließt der Steinteppich nahtlos in Ihre Wohnatmosphäre. Von warmen Naturfarben bis hin zu dezenten architektonischen Marmorsteinen, stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Darüberhinaus lässt sich der Steinteppich zu Schriftformen oder sogar Gemälden auf dem Boden oder Wänden formen. Unsere Fachleute unterstützen Sie gerne bei Ihren kreativen Ideen. 

2. Untergrundbeschaffenheiten: Minimale Vorraussetzungen
Auf fast jedem Untergrund auf zu bringen - Ob Holz, Beton, Estrich oder Dämmplatten. Das in Flüßigform aufgetragene Marmogranulat legt sich beim Glätten der Oberfläche in alle Vertiefungen und Unebenheiten. 

3. Schmutzunempfindlich und einfache zu reinigen
Der Steinteppich bindet Schmutzpartikel. Sie sind nicht zu sehen und können bei der Reinigung einfach entfernt werden. Häufiges Saugen oder Wischen bleibt erspart. Es gibt keine Fugen, die wie bei einem Fliesenboden verschmutzen oder gar schimmeln und erneuert werden müssen. Im Innenbereich einfach durch Staubsauger, Naß- oder Dampfsauger und im Außenbereich durch Wasserschlauch oder Hochdruckreiniger zu säubern. 

4. Fleckenfrei: Flüssigkeit dringt nicht ein.
Da der Steinteppich keine Mikroporen hat, bleiben Flüssigkeiten an der Oberfläche des Steins und dringend nicht wie im Gegensatz zu herkömmlichen Teppichen in den Bodenbelag ein. Somit behält dieser jederzeit seine fleckenfreie und neuwertige Optik. 

5. Heizkosten: Umweltfreundlich Sparen
Da der Marmorstein ein natürlicher Wärmespeicher ist, eignet sich dieser natürlich optimal für den Fußbodenbereich. Das das Kältegefühl in erster Linie über die Füße entsteht, wirkt sich der Steinteppich auf Ihr Heizverhalten aus. Besonders förderlich erweist sich der Steinteppich in Kombination mit einer Fußbodenheizung. Durch den Steinteppich als Wärmespeicher, kann man die Heizperioden verkürzen und die jährlichen Heizkosten bis zu 10% senken. Das schont sowohl die Umwelt als auch Ihren Geldbeutel. 

6. Sicherheit: Strom- und Feuerresistent
Danke der Beschaffenheit des Steinteppichs können Sie potentielle Gefahren ausschließen: Dieser läd sich statisch nicht auf und ist nicht entflammbar.

7. Farbresistent: Kein Verblassen der Farbe.
Marmorsteingranulat ist von Natur aus farbecht und resistent vor Abrieb. So erstrahlt ihr Steinteppich auch nach vielen Nutzungsjahren im Original-Farbton. 

8. Hygienisch sauber und anti-allergisch.
Durch seine verschlossene Oberfläche bleibt der Fußboden frei von Bakterien, Pilzen oder Milben. 

9. Dämmt Laufgeräusche.
Der Steinteppich verfügt über eine hervorragende Trittschalldämmung. Laufgeräusche werden im Vergleich zu Laminat- oder Parkettboden deutlich reduziert. Der Bodenbelag sorgt für Ruhe und ein angenehmes Wohnambiente. 

10. Langlebig und Wiederstandsfähig
Speziell für unser Produkt entwickelte Harze garantieren abriebfeste und frostbeständige Oberflächen, die selbst bei starker UV-Strahlung dauerhaft beständig bleiben. Es entstehen keine Druckstellen von Möbelstücken wie bei einem Teppich. Er ermöglicht starkes Scheuern oder Bürsten beschädigungsfrei. Im Gegensatz zu Parkett- oder Laminatböden verursachen Sand und kleine Steine auf der Oberfläche keine Kratzer. Es gibt weder Fugen noch Stöße, die durch Flüssigkeit aufquellen können.

INDOOR Steinteppich

Der offenporige Marmor-Bodenbelag eröffnet durch seine fugenlose Optik einen grenzenlosen Gestaltungsspielraum für Individualisten und Liebhaber der Ästhetik. Darüber hinaus unterstützt der natürliche Steinbelag ihre Heizkostenersparnisse und wirkt positiv auf ihre Fußreflexzonen.

OUTDOOR Steinteppich

Auch für große Flächen im Außenbereich und Gewerberäumlichkeiten eignet sich der langlebige Steinteppich besonders hervorragend - er ist frostsicher, rutschhemmend und einfach zu reinigen. Desweiteren sind präzise Arbeiten wie Ornamente und Logos mit dem Marmogranulat möglich.

PFLEGE UND REINIGUNG

Der Steinteppich bindet Schmutzpartikel. Sie sind nicht zu sehen und können bei der Reinigung einfach entfernt werden. Häufiges Saugen oder Wischen bleibt erspart. Es gibt keine Fugen, die wie bei einem Fliesenboden verschmutzen oder gar schimmeln und erneuert werden müssen. 
 

ALLG. REINIGUNG

Der Steinteppich kann in Ihr geregelmäßiges Putzprogramm problemlos mitaufgenommen werden. Diesen können Sie regelmäßig mit einem Staubsauger mit Bürstenstück saugen. Alle 6-12 Monate empfehlen wir jedoch auch eine Tiefen-Grundreinigung mit einem Sprüh- oder Nasssauger. 
 

FLECKEN REINIGEN

Flecken und andere normale Verschmutzungen können partiell von Hand entfernt werden. Hierfür verwenden Sie eine mittelharte Handbürste und warmes Wasser mit Allzweckreiniger. Dabei richtet sich die Konzentration und Einwirkzeit nach dem Grad der Verschmutzung. Zu beachten ist, dass Sie nach der Behandlung den betreffenden Teil des Steinteppichs mit sauberem warmen Wasser nachgespühlt und anschließend mit einem Schwamm oder Nasssauger wieder aufgenommen wird. Es ist nämlich wichtig, dass Rückstände vom Reinigungsmittel restlos entfernt werden! Bei hartnäckigen Flecken wie z.B. Wachs und Kaugummi empfehlen wir den Einsatz von Reinigungsgeräten wie den Sprühsauger oder Nasssauger. 
 

REINIGUNGSGERÄTE

Besonders hervorragend eignen sich hierzu ein Nass- und Dampfsauger, die wir Ihnen bei Bedarf verleihen können. Der Sauger sprüht das Wasser auf den Steinteppich und saugt gleichzeitig das Schmutzwasser wieder auf. Dabei sollten Sie beachten, dass Sie warmes statt heißem Wasser verwenden und dieses mit einem Steinteppich verträglichem Reinigungsmittel versetzen. 
 

REINIGUNGUNGSHINWEIS

Bei der Verwendung von Reinigungsmitteln ist grundsätzlich immer die Verträglichkeit des Reinigers mit dem Steinteppich zu beachten. Desweiteren sollten Sie immer etwas weniger Reinigungsmittel verwenden, um Neuverschmutzungen durch deren Tenside nicht zu begünstigen. Zudem empfehlen wir keine rotierenden Bürstenmaschinen zu nutzen um den aufgeweichten Schmutz nicht in die Poren reinzureiben. Um ganz sicher zu gehen, empfehlen wir unsere Wolff Steine Steinteppiche Pflegeprodukte und Reinigungsgeräte. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolff-Steine